Sachstandsbericht zur Skateranlage unter der Brücke

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Thomas, sehr geehrte Frau Rieso-Wiege,

die Ratsfraktion DIE PIRATEN beantragt, das Thema „Skateranlage“ auf die Tagesordnung der Sitzung des
Jugendhilfeausschuss am 16.11.2016 zu setzen und folgenden Antrag zu beraten.

1. Die Verwaltung informiert: Umfassender Sachstandsbericht zur Skateranlage unter der Brücke.
2. Die alten Rampen werden auf stadteigene Weiterverwendung hin überprüft. Nicht gebrauchte Ram-
pen sollen für einen Euro Startgebot an den Höchstbietenden versteigert werden.
3. Die Erlöse aus der Versteigerung fliesen in ein „Graffiti-Projekt“ zur Neugestaltung der Skateranlage.
4. Es soll geprüft werden, die nächtlichen Schließzeiten der Skateranlage von einem Dienstleister
durchzuführen.

Begründung erfolgt mündlich.